Tri Team steht in den Startlöchern für den 3. Ligawettkampf

Zum dritten Start in der Landesliga Mitte reist das RC Sorpesee Tri Team nach Altena und wird in der Besetzung Hubertus Beltermann, Benjamin Liening, Frederik Klingenstein und Martin Gerling starten. In den ersten beiden Rennen belegte der RCS jedesmal den 3. Rang, in Kamen schrammte man knapp am 2. Platz vorbei. „Platz 3 ist auch diesmal wieder das Ziel, ob nach oben mehr geht hängt davon ab, wen die Konkurrenten aus Hagen und Witten aufbieten“ erklärt Abteilungsleiter Henry Freiburg-Senses. Im offenen Feld starten noch Anja Schmidt, Matthias Cramer und Andreas Nagel vom RCS über die Sprintdistanz, beim Steelman in Steinbeck ist das Team vom Sorpesee durch Helga Wortmann und Henry Freiburg-Senses vertreten.

Print Friendly, PDF & Email