Triathleten wollen 3. Platz in der Liga verteidigen

Am Sonntag steht der 2. Wettkampf in der Landesliga Mitte in Kamen an, diesamal über die Kurzdistanz (1000m Schwimmen – 40km Rad – 10km Laufen) Das RC Sorpesee Tri Team wird diesmal in folgender Aufstellung starten: Hubertus Beltermann, Benjamin Liening, Dominik Liening und Martin Gerling. „Die Rad- und Laufstrecken sind absolut flach und werden gerade Martin und Dominik liegen“ erklärt Abteilungsleiter Henry Freiburg-Senses, „..und Benny und Hubi sind eh gut drauf!“ Ziel ist es mit einer ähnlich geschlossenen Mannschaftsleistung wie in Herscheid den 3. Gesamtplatz zu verteidigen. Der RCS schaut allerdings auch nach oben. Es hängt aber viel davon ab welche Leute die anderen Teams aufbieten, grad der PV Witten II könnte sich, wie in Herscheid, wieder aus der 1. Manschaft verstärken. Die Jungs vom Sorpesee werden sich natürlich zuerst auf Ihren Wettkampf konzentrieren, die Stimmung im Team ist super und Alle sind natürlich heiß auf Kamen!

Im offenen Start über die Kurzdistanz werden mit Anke Gerling, Helga Wortmann, Sabrina Tigges und Henry Freiburg-Senses weitere RCS Triathleten in Kamen am Start sein.

Print Friendly, PDF & Email