Guido gewinnt in Allendorf

80 Teilnehmer gingen bei bestem Wetter auf die sehr anspruchsvolle 10km Strecke des 8. Volkslauf „um den Allendorfer Bahnhof“. Guido Kuhlmann vom RC Sorpesee Tri Team siegte souverän in 36:07 min und feierte damit bereits seinen 2. Sieg in Allendorf. Aber auch die Ergebnisse der anderen RCS Starter kann sich sehen lassen:

Guido Kuhlmann 1. Platz gesamt, 1. Platz M30 in 36,07 min,
Hubertus Beltermann 4. Platz gesamt, 1. Platz M45in 38,25 min,
Michael Laqua 6. Platz gesamt, 3. Platz M45 in 38,58 min,
Jürgen Born 13. Platz gesamt, 1. Platz M55 in 42,05 min,
Michael Wiggeshoff 42. Platz gesamt, 12. Platz M45 in 51,20 min,
Andreas Nagel 57. Platz gesamt,16. Platz M45 in 54,38 min.

Im Schülerlauf über 750m belegte Zoe Freiburg-Senses vom RCS in 4:50 min den 2. Platz in der W11.

Print Friendly, PDF & Email