2. Damenmannschaft

News

2. Mannschaft – Verbandsliga 4 Frauen – Unnötige Niederlage beim Tabellennachbarn – Nach gutem ersten Satz eingebrochen

RC Sorpesee II – 1. VC Minden 1:3 (25:17;25:27;15:25;15:25) Nach einem starken ersten Satz zeigte die Reserve des RCS Höhen und Tiefen. Souverän ins Spiel gestartet war die Euphorie auf einen Punktgewinn zunächst groß. Leider schlichen sich bereits in Durchgang 2 einfache Fehler ein und das junge Team vom Sorpesee musste bis in die Schlussphase einem Rückstand hinterher laufen. Eine starke kämpferische Leistung brachte das

Print Friendly, PDF & Email

2. Mannschaft – Verbandsliga 4 Frauen – Fehlende Konstanz und Cleverness verhindern besseres Ergebnis – mit mehr Routine und Gelassenheit wäre ein höherer Punktgewinn möglich gewesen

RC Sorpesee II – SC Halle 2:3 (21:25;25:20;24:26;25:22;6:15) Mit voller Energie starteten die Young Ladies in die Partie. Nach einer starken Aufgabenserie der sehr quirlig agierenden Damen aus Halle war im ersten Durchgang nur noch „Aufholen“ angesagt. Bis auf zwei Punkte konnten sich die Mädels vom See herankämpfen. Ein 6-Punkte-Rückstand wurde fast egalisiert, aber Eigenfehler verhinderten den Satzgewinn. Eine konsequentere Spielweise zeigte das spielerische Niveau

Print Friendly, PDF & Email

2. Mannschaft – Verbandsliga 4 Frauen – Überlegenheit des Tabellenzweiten aus Dortmund – Klare Niederlage gegen die reifere Mannschaft vom Phönixsee

RC Sorpesee II – TV Hörde II 0:3 (22:25;14:25;15:25) In Minimalbesetzung aber voller Energie zeigte das U18-Team von Spielführerin Adelina Asolli einen durchaus kämpferischen ersten Satz in Dortmund. Erst in der Schlussphase konnte das Heimteam den Satzgewinn verbuchen. Satz 2 wurde bedauerlicherweise mit „einigen“ indiskutablen Entscheidungen des Schiedsrichters begonnen und raubte den „Young Ladies II“ den Spielfluss. Der finale Durchgang konnte bis zur Mitte des

Print Friendly, PDF & Email

2. Mannschaft – Verbandsliga 4 Frauen – Klare Niederlage im Derby – Verletzung überschattet Spielgeschehen

RC Sorpesee II – SSV Meschede 0:3 (15:25;22:25;21:25) Ein nie ins Spiel kommender RCS II war am Wochenende gegen einen routiniert aufspielenden und taktisch hervorragend agierenden SSV Meschede chancenlos. Gegen die Erfahrung der Meschederinnen hatte das junge Team vom Sorpesee wenig entgegenzusetzen. Bedauerlicherweise verletzte sich Mannschaftsführerin Melissa Kösling im 2. Satz und so fehlte eine tragende Säule im weiteren Spielverlauf. Wir hoffen auf eine schnelle

Print Friendly, PDF & Email

2. Mannschaft – Verbandsliga 4 Frauen – Lehrstunde in Werne – 0:3-Niederlage für Young Ladies 2.0

RC Sorpesee II – TV Werne 0:3 (16:25;12:25;18:25) Gegen den Aufstiegsfavoriten standen die Young Ladies 2.0 auf verlorenem Posten. Mit Routine, technischer Überlegenheit und Kombinationssicherheit zeigten die erfahrenen Spielerinnen des TV Werne von Beginn an eine immense Präsenz und ließen zu keinem Zeitpunkt das ersatzgeschwächte Team aus dem Sauerland ins Spiel kommen. Erfolgreiche Aktionen waren für die Mädchen vom See leider nur sporadisch zu sehen.

Print Friendly, PDF & Email

Kader

Verbandsliga-Kader 18/19
Nr. Name
1 Adelina Asolli
2 Emira Asolli
3 Melissa Kösling
4 Marie Metger
5 Anna Biggeleben
7 Silke Metzler
8 Milena Wünnenberg
9 Hanna Schreiber
10 Antonia Brenscheidt
11 Leonie Baumeister
12 Marie Grützbach
15 Lea Fischer
Coach Falk Metzler, Linus Tepe

Spielplan und Tabelle


Print Friendly, PDF & Email