2. Damenmannschaft

News

2. Damen – Verbandsliga 4 Frauen – Niederlage zum Ausklang – Klassenerhalt dank Schützenhilfe

RC Sorpesee II – EVC Massen 0:3 (24:26;24:26;15:25) Starke 2 Sätze ohne glücklichen Ausklang Ersatzgeschwächt ging es am Samstag für die Young Ladies um den direkten Klassenerhalt in der Verbandsliga. Zwei Sätze und die jungen Damen vom Sorpesee wären auf der sicheren Seite gewesen. Hart auf das Finale hintrainiert und voller Zuversicht traten die Sauerländerinnen gegen die routinierten Damen aus Unna auch auf. Kopf an

Print Friendly, PDF & Email

2. Mannschaft – Verbandsliga 4 Frauen – Anfang gut, Ende gut – Young Ladies berappeln sich nach zwischenzeitlicher Schwächephase

RC Sorpesee II – 1. VC Minden 3:2 (25:16;19:25;18:25;25:17;15:9) Gegen den Tabellenvierten starteten die jungen Damen vom Sorpesee vielversprechend. Gute Aufschläge und ein konsequentes Angriffsspiel waren Garant für den Gewinn des 1. Satzes. Leider konnte dieses Niveau in den folgenden beiden Sätzen nicht gehalten werden. Kleinere Fehler im Bereich Annahme und Feldabwehr brachten die westdeutschen Vizemeisterinnen der U18 aus Minden auf die Siegerstraße.   Durch

Print Friendly, PDF & Email

2. Mannschaft – Verbandsliga 4 Frauen – Desaströser Auftakt- Starkes Aufbäumen leider nicht belohnt!

RC Sorpesee II – SC Halle 2:3 (9:25;15:25;26:24;25:20;11:15) Young Ladies finden am Anfang nicht ins Spiel Zum Vergessen waren die ersten beiden Sätze in Halle. Völlig desorientiert, im Angriff ohne Durchschlagskraft und verunsichert hatte das Team von der Sorpe keine Chance in den Durchgängen 1 und 2. Im 3. Satz berappelten sich die jungen Damen aus dem Sauerland zusehends. Mit einer beeindruckenden Aufschlagserie von Antonia

Print Friendly, PDF & Email

2. Mannschaft – Verbandsliga 4 Frauen – Fehlende Lockerheit und gegnerische Dominanz führen zur klaren Niederlage

RC Sorpesee II – TV Hörde II 0:3 (18:25;13:25;16:25) Gegen den Aufstiegskandidaten chancenlos Mit Enthusiasmus startend, mussten die „Young Ladies“ gegen den Tabellendritten schnell eingestehen, dass die Damen aus Hörde an diesem Tag sicherer, aggressiver und cleverer agierten. Nahezu alle entscheidenden Punkte gehörten dem Auswärtsteam. Die Bemühungen richtig in Fahrt zu kommen scheiterten entweder im gegnerischen Block oder in einer starken Feldabwehr der Dortmunderinnen. Effektive

Print Friendly, PDF & Email

2. Mannschaft – Verbandsliga 4 Frauen – Beste Saisonleistung mit einem Punkt belohnt – Spannendes und hochklassiges Derby in Meschede

RC Sorpesee II – SSV Meschede 2:3 (20:25;25:19;25:19;19:25;9:15) Mehr als achtbar haben sich die „ Young Ladies 2.0“ gegen den Tabellenzweiten in Meschede geschlagen. Ein Derby auf Augenhöhe entwickelte sich von Beginn an. Erst am Ende des ersten Durchgangs konnten sich die Damen vom Hennesee mit viel Routine durchsetzen. Die Sätze 2und 3 waren aber in der Hand der Youngster von der Sorpe. Starke Aufschläge

Print Friendly, PDF & Email

Kader

Kader 2019/2020
Nr. Name
1 Hanna Vierhaus
2 Hanna Fleischer
3 Julia Wappelhorst
4 Marie Metger
5 Amelie Schäfer
6 Maya Blume
8 Linda Jürgens
9 Lara Schumann
11 Antonia Brenscheidt
15 Milena Wünnenberg
Coach Falk Metzler, Susen Schumann

Spielplan und Tabelle


Print Friendly, PDF & Email