2. Damenmannschaft

News

2. Damen – Verbandsliga 3 Frauen – Favorit in eigener Halle klar geschlagen – Starke Leistung der Young Ladies zeigen Schwerte am Samstag die Grenzen

RC Sorpesee II – VV Schwerte II 3:0 (25:21;25:10;25:16) Ohne 3 Spielerinnen reiste die Reserve des RCS zum Spiel gegen den Favoriten aus Schwerte. Nach nervösem Abtasten und einem Spiel auf Augenhöhe im ersten Satz setzte sich die aggressivere und sichere Spielweise der Mädchen vom See in der Schlussphase durch. Ein Feuerwerk von taktisch und technisch brillanten Angaben, gepaart mit einem guten Block- und Abwehrverhalten

Print Friendly, PDF & Email

2. Damen – Verbandsliga 3 Frauen – Young Ladies bezwingen ungeschlagenen Spitzenreiter

RCS II – TV Gelsenkirchen 3:2 (25:15, 18:25,25:23,21:25,15:8) Starke Heimmannschaft erobert sich unerwartete Punkte gegen Klassenprimus Mit einem Feuerwerk starteten die Young Ladies in den ersten Durchgang. Völlig befreit legten die Mädels vom Sorpesee los und konnten sich schnell gegen den „leichtesten Gegner“ der Saison absetzen. Ein klares 25: 15 war der Lohn. Zu euphorisch ging es leider in den 2. Satz. Gelsenkirchen wachte auf

Print Friendly, PDF & Email

2. Damen – Verbandsliga 3 Frauen – Zweiter Auswärtssieg bringt wichtige Punkte für die Young Ladies

RC Sorpesee II – EVC Massen 3:2 (18:25;23:25;25:19;25:11;15:8) Nach anfänglichen Umstellungsschwierigkeiten folgen 3 souveräne Sätze Personell gebeutelt traten die jungen Damen vom Sorpesee gegen einen routinierten Gegner in Unna-Massen an. Es entwickelte sich im 1. Durchgang zunächst ein ausgeglichenes Spiel bis zum Spielstand von 18:18. Abstimmungsprobleme aufgrund der Umstellungen im Sauerländer Team und größere Routine und Cleverness brachte die Heimmannschaft auf die Siegerstraße. Satz 2

Print Friendly, PDF & Email

2. Damen – Verbandsliga 3 Frauen – Moral und eine geschlossene Mannschaftsleistung sind Erfolgsgaranten in einem dynamischen Spiel

RC Sorpesee II – SG Vest 3:0 (25:23;25:23;25:14) Young Ladies zeigen im Team starke kämpferische Fähigkeiten und Siegeswillen Nach gutem Start im 1. Durchgang wurde der Gast aus Recklinghausen immer stärker. Die Young Ladies versuchten zwar alles, waren aber beim Spielstand von 18 : 22 eigentlich schon auf der Verliererstraße. Allerdings ging ein starker Willensruck durch die Reihen der Youngster. Aggressive Angaben und eine extrem

Print Friendly, PDF & Email

2. Damen – Verbandsliga 3 Frauen – Ärgerliche Niederlage im Auswärtsspiel – Rückschritt im Duell der Tabellennachbarn

RC Sorpesee II – TB Höntrop  0:3 (23:25;18:25;23:25 Eine klare Niederlage mussten die Young Ladies vom Sorpesee in Bochum hinnehmen. Obwohl beide Teams über lange Zeit auf Augenhöhe agierten, waren es letztendlich die Gastgeberinnen, die in den entscheidenden Phasen der Sätze über mehr Routine  und Abgeklärtheit verfügten. In einer ausgeglichen Liga fehlten den jungen Damen vom Sorpesee in einigen Situationen Aggressivität und Spielsicherheit. Fazit: Konstanz

Print Friendly, PDF & Email

Kader

Kader 2019/2020
Nr. Name
1 Hanna Vierhaus
2 Hanna Fleischer
3 Julia Wappelhorst
4 Marie Metger
5 Amelie Schäfer
6 Maya Blume
8 Linda Jürgens
9 Lara Schumann
11 Antonia Brenscheidt
15 Milena Wünnenberg
Coach Falk Metzler, Susen Schumann

Spielplan und Tabelle

Print Friendly, PDF & Email