Die Volleyballabteilung im RC Sorpesee

Volleyball im RuderClub Sorpesee 1956 e.V.

Landesleistungsstützpunkt Volleyball des WVV NRW

Volleyball-Heimspiel

Die Volleyballabteilung des RCS existiert seit 1990 und blickt auf eine erfolgreiche leistungssportliche Vergangenheit zurück. So gab es mehrere Top-Platzierungen bei Westdeutschen (=NRW) und Deutschen Meisterschaften, einige Landes- und Bundesauswahlspielerinnen, die aus der RCS-Jugendarbeit hervorgegangen sind, und sechs Spielzeiten in der höchsten NRW-Spielklasse, der Regionalliga, vorzuweisen. In der 24. Spielsaison schaffte das Team um Julian Schallow den Aufstieg in die Dritte Liga, ein Sahnehäubchen für die Jubiläumssaison 2014/15. Dies ist umso bemerkenswerter, da der RCS dieses Leistungsniveau fast ausschließlich mit Jugendspielerinnen erreicht und fast immer gegen deutlich ältere und erfahrenere Mannschaften antreten muss.
An Anerkennung der Verbände fehlt es nicht. Besondere Höhepunkte waren das „Grüne Band für vorbildliche Talentförderung“ des Deutschen Sportbundes und der „Silberne Stern des Sports“, der vom Innenministerium des Landes NRW verliehen wurde. All dies war nur mit Hilfe zahlreicher Unterstützer und vieler ehrenamtlicher Helfer möglich. So konnten wir vielen Mädchen das Konzept des „humanen Leistungssportes“ näher bringen. Vielen Dank dafür.
Der RCS spielt seine 25. Saison und tritt in der Spielzeit 2014/2015 mit 5 Damenmannschaften (hier spielen auch fast ausschließlich unsere Jugendlichen) und 12 Jugendmannschaften von der A- bis zur F-Jugend.

Wir laden alle Eltern, Fans, Gönner, Sponsoren und Interessierte zur Information und zu unseren Heimspielen ein. Wir organisieren immer eine kleine Cafeteria, bei der man auch gut miteinander ins Gespräch kommen kann.

Wer Interesse hat, sich genauer über unsere Angebote zu informieren, kommt bitte zur Trainingszeit vorbei oder meldet sich per E-Mail bei unserem Abteilungsleiter Martin Barthel.

Aktuelles aus der Volleyballabteilung:

Hamburg sticht Sorpesee aus

Irgendwie passte das Wetter im Sauerland zum Spiel des RC Sorpesee und dem Gesamtrahmen. Nicht nur vom Himmel prasselten Tropfen auf das Dach der Sporthalle im Schulzentrum. Auch nach Abpfiff gab es feuchte Augen. Doch zunächst zum Sportlichen: Hier gelang...

Der frühe Vogel… fängt die HummelHummel?

  Frühschicht zum Abschluss. So lässt sich der letzte Saison-Auftritt des RC Sorpesee am kommenden Samstag wohl am besten beschreiben. Bereits um 14.00 Uhr wird zum letzten Mal in der Saison 2020/21 der Anpfiff in der Halle im Schulzentrum Sundern...

Dreier mit Wermutstropfen

Revanche geglückt! Der RC Sorpesee konnte am Abend gegen SSF Fortuna Bonn mit 3:1 gewinnen. Nein, man kann wahrlich nicht behaupten, dass der Samstagabend für den RCS und seine Anhänger gut begann. Gegen den SSF Fortuna Bonn standen die Zeichen...

Der zweite Dreier in einer Woche

Wieder einmal standen für den RC Sorpesee zwei Wahrheitsspiele an. Nach dem - punktetechnisch - ausgeglichenen Doppelwochenende vor 7/8 Tagen standen auch an diesem Wochenende gleich zwei Spiele auf dem Programm der Sauerländerinnen. Am Samstag gastierten die Stralsunder Wildcats am...

RC Sorpesee mit deutlichem Lebenszeichen

Bäääähm. Als am Samstag Abend der Schlusspfiff der Partie des RC Sorpesee gegen den VC Allbau Essen ertönte, konnte man fast ein lautes Krachen hören - so viele Steine fielen Team und Staff vom Herzen. Nach einer langen Siegesdurststrecke konnte...

Wir trauern um unser Gründungsmitglied Abo

Adolf Lübke, das älteste Gründungsmitglied des RC Sorpesee,  ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Mit seinen Hunden war er noch im Sommer täglich unterwegs bei uns am Sorpesee und regelmäßig im Einsatz bei der Enkelbetreuung. Wir vom Vorstand und...

 

Print Friendly, PDF & Email