Die Ruderabteilung im RC Sorpesee

Kinderrudern, Freizeitsport, Wettkampfrudern! Alles ist möglich beim RCS.   

Kinder ab 11 Jahre können das Rudern erlernen. Neben dem Training und den Wettkämpfen gibt es Schnuppertage, Ferienfreizeiten, Kanufahrten, Trainingslager und andere gemeinsame Unternehmungen.

Blick auf den Sorpesee

In jedem Frühjahr findet ein Anfängerkurs für Kinder statt. Nach den ersten Rudersaisons wird sich zeigen, ob aus dir ein Freizeit- oder Leistungsruderer wird.

Natürlich können nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene  das Rudern erlernen – es ist nie zu spät!  Im Frühjahr beginnen die Kurse, man lernt in 1-2 Monaten die Grundlagen und hat dann den ganzen Sommer und Herbst um richtig in den neuen Sport hineinzufinden. Vielleicht bist du dann schon bei der nächsten Ruderwanderfahrt dabei. Gern besuchte Ziele sind die Mecklenburger Seen und Berliner Gewässer. Oder du begleitest unsere erfolgreichen Mastersruderer zu ihren internationalen Regatten. Oder rudere einfach auf dem schönen Sorpesee deine Trainingsrunden.

Treffpunkt ist unser Bootshaus im Strandbad Langscheid mit Aufenthaltsraum und Übernachtungsmöglichkeiten für 12 Personen. Außerdem warten hier ein gut ausgestatteter Fitness- und Ergometerraum auf rege Benutzung. In den Bootshallen liegen etwa 40 verschiedene Ruderboote, vom Einer bis zum Achter. Alle bestens gepflegt und selbst die älteren Liebhaberstücke wurden und werden  von unseren „Lieben Alten“  liebevoll restauriert

Faszination Rudern

In Deutschland hat Rudern eine über 150-jährige Tradition. Heute ist Rudern nicht nur Wettkampfsport und Olympische Disziplin, sondern auch ein für jedermann geeigneter Breitensport. Ganz gleich, ob man dabei lieber allein oder im Team aktiv wird, vom Einer bis zum Achter findet sich für jeden Wunsch das passende Boot. Um regelmäßig zu rudern, sollte man zwar aus dem Grundschulalter heraus sein, nach oben hin gibt es aber bis ins hohe Alter keine Grenze. Da Rudern ein sehr geringes Verletzungsrisiko birgt und schonend alle Muskelgruppen beansprucht, eignet es sich für jeden Fitnessgrad. Rudern ist ein naturverbundener Wassersport. Er verbindet Kraft und Ausdauer, Teamgeist und Dynamik.

Aktuelles aus der Ruderabteilung:

Eingeschränkter Ruderbetrieb ab sofort möglich – Einer-Rudern erlaubt

Eingeschränkter Ruderbetrieb ab sofort möglich – Einer-Rudern erlaubt

Seit Donnerstag (7. Mai 2020) " ist der Sport- und Trainingsbetrieb im kontaktlosen Breiten- und Freizeitsport wieder erlaubt – sofern der Sport auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen oder im öffentlichen Raum stattfindet. Ein Abstand zwischen Personen von 1,5 Metern und...
Wintertreffen der Ruderfrauen

Wintertreffen der Ruderfrauen

Zu einem Wintertreffen und Mädelsabend verabredeten sich einige Ruderfrauen am 17. Januar 2020. Frauen aus Langscheid und Tiefenhagen, Müschede und Beckum wanderten den Weg entlang der Röhr zum Bowling Haus in Sundern. Dort wartete schon die andere Gruppe der Frauen...
Abrudern 2019 und Bootstaufe bei Sonnenschein und Surf-Wetter

Abrudern 2019 und Bootstaufe bei Sonnenschein und Surf-Wetter

Die Einladung betraf RUDERN, wettertechnisch wäre SURFEN angebrachter gewesen. Trotz steifer Brise, aber blauem Himmel und himmlischen Oktober-Temperaturen machten sich 62 Aktive in 14 Booten auf die letzte gemeinsame Ruderfahrt der Saison 2019. Eingeladen hatte die Abteilungsleiterin Christel Ullrich zum...
RCS-Ruderer erfolgreich in Krefeld: Kinder und Junioren siegen in 15 Rennen, Joscha Loerwald rudert in NRW-Spitze

RCS-Ruderer erfolgreich in Krefeld: Kinder und Junioren siegen in 15 Rennen, Joscha Loerwald rudert in NRW-Spitze

Am 21./22.09.2019 fand auf dem Elfrather See idie Krefelder Ruderregatta mit den Ranglisten-Rennen der A-Junioren des NWRV statt. Bei sommerlichen Temperaturen, aber zeitweise starkem Gegenwind gingen 11 Ruderer vom Sorpesee an den Start. Besonders erfolgreich schnitt B-Juniorin Maxima Rummel ab,...
Der RCS bei der Ruder-WM in Linz-Ottensheim vertreten: Ein Zwischenbericht von Volunteer Hannah Herzig

Der RCS bei der Ruder-WM in Linz-Ottensheim vertreten: Ein Zwischenbericht von Volunteer Hannah Herzig

Hannah Herzig ist gerade als Volunteer bei der Ruder-WM in Linz-Ottensheim eingebunden und berichtet von der Regatta: Passend zur Halbzeit der WM beginnen heute die ersten Viertel- und Halbfinals, deren Teilnehmer bereits gestern in den Hoffnungsläufen entschieden wurden. Bis zu...
Frauenwanderfahrt Neuruppin vom 21.08.bis 25.08.2019 (90km Tourlänge)

Frauenwanderfahrt Neuruppin vom 21.08.bis 25.08.2019 (90km Tourlänge)

16 Frauen des Ruderclub waren in diesem Jahr zu Gast beim Neuruppiner Ruderverein am Neuruppiner See. Neuruppin ist eine Kreisstadt im Norden von Brandenburg und feierte in diesem Jahr „200 Jahre Theodor Fontane“.Neuruppin ist die Geburtsstadt von Theodor Fontane ebenso...

 

 

Print Friendly, PDF & Email