Die Ruderabteilung im RC Sorpesee

Kinderrudern, Freizeitsport, Wettkampfrudern! Alles ist möglich beim RCS.   

Kinder ab 11 Jahre können das Rudern erlernen. Neben dem Training und den Wettkämpfen gibt es Schnuppertage, Ferienfreizeiten, Kanufahrten, Trainingslager und andere gemeinsame Unternehmungen.

Blick auf den Sorpesee

In jedem Frühjahr findet ein Anfängerkurs für Kinder statt. Nach den ersten Rudersaisons wird sich zeigen, ob aus dir ein Freizeit- oder Leistungsruderer wird.

Natürlich können nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene  das Rudern erlernen – es ist nie zu spät!  Im Frühjahr beginnen die Kurse, man lernt in 1-2 Monaten die Grundlagen und hat dann den ganzen Sommer und Herbst um richtig in den neuen Sport hineinzufinden. Vielleicht bist du dann schon bei der nächsten Ruderwanderfahrt dabei. Gern besuchte Ziele sind die Mecklenburger Seen und Berliner Gewässer. Oder du begleitest unsere erfolgreichen Mastersruderer zu ihren internationalen Regatten. Oder rudere einfach auf dem schönen Sorpesee deine Trainingsrunden.

Treffpunkt ist unser Bootshaus im Strandbad Langscheid mit Aufenthaltsraum und Übernachtungsmöglichkeiten für 12 Personen. Außerdem warten hier ein gut ausgestatteter Fitness- und Ergometerraum auf rege Benutzung. In den Bootshallen liegen etwa 40 verschiedene Ruderboote, vom Einer bis zum Achter. Alle bestens gepflegt und selbst die älteren Liebhaberstücke wurden und werden  von unseren „Lieben Alten“  liebevoll restauriert

Faszination Rudern

In Deutschland hat Rudern eine über 150-jährige Tradition. Heute ist Rudern nicht nur Wettkampfsport und Olympische Disziplin, sondern auch ein für jedermann geeigneter Breitensport. Ganz gleich, ob man dabei lieber allein oder im Team aktiv wird, vom Einer bis zum Achter findet sich für jeden Wunsch das passende Boot. Um regelmäßig zu rudern, sollte man zwar aus dem Grundschulalter heraus sein, nach oben hin gibt es aber bis ins hohe Alter keine Grenze. Da Rudern ein sehr geringes Verletzungsrisiko birgt und schonend alle Muskelgruppen beansprucht, eignet es sich für jeden Fitnessgrad. Rudern ist ein naturverbundener Wassersport. Er verbindet Kraft und Ausdauer, Teamgeist und Dynamik.

Aktuelles aus der Ruderabteilung:

Ruderer bei den Landesmeisterschaften erfolgreich: NWRV-Medaillensatz geht an den Sorpesee

Ruderer bei den Landesmeisterschaften erfolgreich: NWRV-Medaillensatz geht an den Sorpesee

Tarek Ennasiri ist Landesmeister Am 3./4. Oktober gingen 15 RCS-Boote in verschiedenen Alterklassen bei den Landesmeisterschaften über die 1000m-Strecke auf dem Elfrather See / Krefeld an den Start. Nach zahlreichen Final-Qualifikationen bringen die RCS-Ruderer schlussendlich einen kompletten Medaillensatz mit an...
Änderung der Ruder-Trainingszeiten für Erwachsene: Mittwoch, 17:30 Uhr

Änderung der Ruder-Trainingszeiten für Erwachsene: Mittwoch, 17:30 Uhr

Ab Mittwoch, 30.09.2020, beginnt das allgemeine Rudertraining schon um 17:30 Uhr, da der Einbruch der Dämmerung der Jahreszeit entsprechend immer früher eintritt. Wir hoffen noch auf einige schöne Herbst-Trainingsabende auf dem Wasser!
In Erinnerung an Michael Stübbecke

In Erinnerung an Michael Stübbecke

Michael, wir sind traurig, dass Du nicht mehr da bist. Danke für deine Hilfe und für schöne Stunden im Boot und im Bootshaus mit Dir!
Start der Ruder-Regatta-Saison 2020: RCS-Ruderer in Krefeld erfolgreich

Start der Ruder-Regatta-Saison 2020: RCS-Ruderer in Krefeld erfolgreich

Bei der ersten offiziellen DRV-Regatta der Rudersaison 2020 auf dem Elfrather See in Krefeld nahmen RCS-Ruderer aller Altersklasse an insgesamt 38 Rennen über die 1000m-Strecke teil. Dank eines guten Hygienekonzepts und Traum-Bedingungen konnte der Regatta-Verein Niederrhein die Veranstaltung in diesem...
Joscha Loerwald schnellster NRW-Skuller bei DRV-JEM-Qualifikationsregatta

Joscha Loerwald schnellster NRW-Skuller bei DRV-JEM-Qualifikationsregatta

Am vergangenen Wochenende hatte die Bundestrainerin Sabine Tschäge die A-Junioren aus Ruderdeutschland zur Kleinbootüberprüfung auf der Regattastrecke in Hamburg-Allermöhe eingeladen, um die Nationalmannschaft für die Junioren-EM in Belgrad zu nominieren. Joscha Loerwald startete für den RCS im Einer über die...
Eingeschränkter Ruderbetrieb ab sofort möglich – Einer-Rudern erlaubt

Eingeschränkter Ruderbetrieb ab sofort möglich – Einer-Rudern erlaubt

Seit Donnerstag (7. Mai 2020) " ist der Sport- und Trainingsbetrieb im kontaktlosen Breiten- und Freizeitsport wieder erlaubt – sofern der Sport auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen oder im öffentlichen Raum stattfindet. Ein Abstand zwischen Personen von 1,5 Metern und...

 

 

Print Friendly, PDF & Email