Die Ruderabteilung im RC Sorpesee

Kinderrudern, Freizeitsport, Wettkampfrudern! Alles ist möglich beim RCS.   

Kinder ab 11 Jahre können das Rudern erlernen. Neben dem Training und den Wettkämpfen gibt es Schnuppertage, Ferienfreizeiten, Kanufahrten, Trainingslager und andere gemeinsame Unternehmungen.

Blick auf den Sorpesee

Einfach mal zu den Trainingszeiten vorbeikommen und mitmachen! Dann wird sich zeigen ob aus dir ein Freizeit- oder Leistungsruderer wird.

Natürlich können nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene  das Rudern erlernen.  Es ist nie zu spät!!!  Im Frühjahr beginnen die nächsten Kurse, man lernt in 1-2 Monaten die Grundlagen und hat dann den ganzen Sommer und Herbst um richtig in den neuen Sport hineinzufinden. Vielleicht bist du dann schon bei der nächsten Ruderwanderfahrt dabei. Gern besuchte Ziele sind die Mecklenburger Seen und Berliner Gewässer. Oder du begleitest unsere erfolgreichen Mastersruderer zu ihren internationalen Regatten. Oder rudere einfach auf dem schönen Sorpesee deine Trainingsrunden.

Treffpunkt ist unser Bootshaus im Strandbad Langscheid, mit neu renoviertem Aufenthaltsraum, sowie Übernachtungsmöglichkeiten für 12 Personen. Außerdem warten hier ein Jugendraum und ein gut ausgestatteter Hantelraum auf rege Benutzung. In der Bootshalle liegen etwa 25 verschiedene Ruderboote; vom Einer bis zum Achter. Alle bestens gepflegt und selbst die „älteren“ wurden und werden  von unseren „Lieben Alten“  liebevoll restauriert

Faszination Rudern

In Deutschland hat Rudern eine über 150-jährige Tradition. Heute ist Rudern nicht nur Wettkampfsport und Olympische Disziplin, sondern auch ein für jedermann geeigneter Breitensport. Ganz gleich, ob man dabei lieber allein oder im Team aktiv wird, vom Einer bis zum Achter findet sich für jeden Wunsch das passende Boot. Um regelmäßig zu rudern, sollte man zwar aus dem Grundschulalter heraus sein, nach oben hin gibt es aber bis ins hohe Alter keine Grenze. Da Rudern ein sehr geringes Verletzungsrisiko birgt und schonend alle Muskelgruppen beansprucht, eignet es sich für jeden Fitnessgrad. Rudern ist ein naturverbundener Wassersport. Er verbindet Kraft und Ausdauer, Teamgeist und Dynamik.

 

 

Print Friendly, PDF & Email