David Wetzel auf Platz 3 beim Duathlon in Herford

Am vergangenen Donnerstag (03.10.2013) trat David bei seinem ersten Duathlon überhaupt in Herford an. Über die Distanz des „Race of the Tops“ über 5km Laufen, 20km Radfahren und 5 km Laufen gelang ihm gleich ein Podiumsplatz im Gesamtklassement. Hinter dem Sieger Clemens Coenen (TV Lemgo) und dem Zweitplatzierten Dirk Strothmann (LC Solbad Ravensberg) kam der Triathlet vom RC Sorpesee nach spannendem Finish in 1:04:25 Stunden auf Platz drei ins Ziel. Somit zeigte er, dass trotz des Wegfallens seiner Paradedisziplin, dem Schwimmen, bei Duathlon-Veranstaltungen mit ihm zu rechnen ist.

Print Friendly, PDF & Email